Training

Ihre Experten für Training und Coaching von Unternehmensorganisationen

Unser Anspruch ist es, jeden einzelnen Teilnehmer in seinem Aufgabenbereich noch leistungsfähiger zu machen. Dafür sorgt ein Team von erfahrenen Experten.

Wir arbeiten branchenübergreifend und international. Alle unsere Seminare und Veranstaltungen führen wir auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen in deutscher und englischer Sprache durch.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen ersten, für Sie kostenfreien Beratungstermin vor Ort, um die Rahmenbedingungen für ein individuelles Angebot abzustimmen.

Unsere Trainingsbereiche

Unternehmenssteuerung / Controlling

Lernen Sie die vielfältigen Kompetenzfelder moderner Unternehmenssteuerung und eines effektiven Controllings kennen.

Vertriebs- / Kundenmanagement

Tauchen Sie ein in die Welt vertrieblicher Kompetenzen. Sie werden über unsere Auswahlmöglichkeiten erstaunt sein.

Organisations- / Prozessmanagement

Finden Sie heraus, welche Kompetenzen im Bereich Organisations- und Prozessmanagement Ihre Mitarbeiter voran bringt.

Seminarreihe Betriebswirtschaftliche Fach- / Methodenkompetenz

Diese Seminare umfassen die wichtigsten Kompetenzen, die für betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen Ihrer Mitarbeiter erforderlich sind.

Prozessplanspiel FERTIGO AG

Spielerischer geht es nicht, um Ihren Mitarbeitern das Thema Prozesse näher zu bringen und Spaß bei der Optimierung von Unternehmensprozessen zu haben.

Topthema Entscheidungsvorlagen

Fast schon ein Klassiker im Bereich Problemlösungs- und Strukturierungs-Kompetenz, der schon viele Mitarbeiter und Führungskräfte ein ganzes Stück weiter gebracht hat.

„Kontinuierliches Wachstum verlangt stets neue und bessere Wege zur Lösung der anstehenden Aufgaben. Dabei kommt der Weiterentwicklung der Mitarbeiterkompetenzen eine Schlüsselrolle zu.“

Prof. Dr. Stefan Helmke,
Partner der TGCG - Management Consultants

Das bieten wir Ihnen

  • Unsere Trainer sind Experten mit dem für das jeweilige Seminar erforderlichen Fach- und Erfahrungswissen – im Durchschnitt über 15 Jahre Praxis- und Trainingskompetenz
  • Die vermittelten Inhalte und Werkzeuge in jedem Seminar sind erprobt, in der Praxis direkt anwendbar und über tausende von Rückmeldungen als hilfreich und zielführend bewertet worden
  • Unsere Lernmethoden ermöglichen einen ermüdungsfreien Seminarverlauf, stressfreies Arbeiten, einen intensiven Austausch sowie konkretes und konstruktives Feedback zu Stärken und Lernthemen
  • Wir führen jedes Seminar auch als Einzel-Coaching oder Kleingruppen-Coaching durch
  • In jedem unserer Trainings erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre persönliche Situation und Problemstellung einzubringen und lösungsorientiert zu bearbeiten

Was uns als Trainer wichtig ist

  • Ausgeprägter kooperativer vertrauensvoller Arbeitsstil
  • Potentiale von Mitarbeitern erkennen und bewusst weiterentwickeln
  • Spaß bei der gemeinsamen Arbeit und am gemeinsamen Lösen komplexer Problemstellungen
  • Ausgewogenes Verhältnis von Fordern und Fördern in der Trainingsarbeit
  • Ausgeprägter kooperativer vertrauensvoller Arbeitsstil
  • Kundenorientiertes Engagement als Dienstleister „24 Stunden am Tag“

Unser Ziel

Unsere Trainings zielen darauf ab, den Teilnehmern nicht nur allgemeine Fachkenntnisse zu vermitteln, sondern vielmehr die konkrete praktische Anwendung in den Vordergrund zu stellen.

Der Mehrwert besteht darin, dass die Teilnehmer von einem unmittelbar umsetzbaren Know-how für den berufspraktischen Alltag profitieren.

Unser Trainingsansatz

Unsere Seminare werden auf den Teilnehmerkreis maßgeschneidert. Dies betrifft die inhaltliche Breite, Tiefe und Darbietung. Durch Verwendung von Fragebögen im Vorfeld eines Trainings wird eine möglichst große Übereinstimmung zwischen Trainingsbedarf und -inhalten bereits im Voraus gewährleistet. So können  thematische Schwerpunkte oder Vertiefungswünsche flexibel verlagert werden. Bei der Vermittlung theoretischer Inhalte wird stets eine Verdeutlichung anhand praktischer Fallbeispiele vorgenommen.

Durch klare Strukturierung der Inhalte wird den Teilnehmern die Bedeutung und Eianordnung einzelner Lerninhalte zur Gesamtthematik verdeutlicht. Zwischen den verschiedenen Einzelthemen werden Beziehungen hergestellt, so dass den Teilnehmern kein „Inselwissen“, sondern ein vernetzter Gesamtzusammenhang vermittelt wird.

Dies versetzt die Teilnehmer in die Lage, auch später in der Berufspraxis weitere themenspezifische Informationen einordnen und beurteilen zu können.

Um diesen Anspruch zu gewährleisten, werden im Training folgende Lernmethoden angewendet:

  • Coaching
  • Fallstudienarbeit
  • Gruppenübungen
  • Praxisbeispiele
  • Transferfragen
  • Übungsaufgaben

Kontaktieren Sie uns jetzt

Zum Kontaktformular